Vereinstraining jeden Mittwoch ab 19.00 Uhr im Plus Bowlingcenter
Gruppenzuordnung der Hallenliga wurde geändert! Unser Team „Blue Pin - Strike and Spare“ wurde nach Gruppe A verlagert, wodurch sich die Beginnzeiten der einzelnen Spieltage ebenfalls geändert haben!
Auch wenn es uns schwerfällt, auch wenn wir die Nase schon voll haben, auch wenn manche von uns Zweifler sind - wir zeigen Respekt gegenüber all jenen, die erkrankt sind oder den Kampf gegen das Virus verloren haben und zeigen Eigen- und Fremdverantwortung, um diese Situation endlich in den Griff zu bekommen!
LOCKDOWN und die Folgen für unseren Sport Wie von der Bundesregierung verlautbart, gilt ab 3. November 2020 für 4 Wochen der neuerliche Lockdown und alle damit einhergehende Verordnungen. So gilt z.B. die Ausgangssperre von 20.00 Uhr bis 6.00 Uhr - vorläufig bis 13. November - eine Verlängerung um 10 Tage ist jederzeit möglich, sollten die Infektionszahlen nicht deutlich rückläufig sein. Das heißt für uns, dass wir unser Vereinstraining nicht wie gewohnt abhalten können. Aber nicht nur wegen der Ausgangssperre, sondern auch, weil des weiteren auch ein Verbot für die Abhaltung von Indoor-Sportarten für die kommenden 4 Wochen ausgesprochen wurde! Deshalb wurden bzw. werden auch diverse Termine von ÖSKB, LVWB und HLPB verschoben! Die vom ÖSKB angedachten neuen Termine für die Finalspiele der ÖM Senioren Einzel und Doppel sowie für STM Doppel findet ihr hier. Daten vom LVWB und HLPB liegen aktuell noch nicht auf, werden aber zu gegebener Zeit natürlich sofort von uns bekannt gegeben. Leider zwingt uns das Virus auch, unsere beliebten Turniere einzuschränken! Das Weber-Style-Doppel wird nicht stattfinden! Die Berti-Lang-Challenge wird auf einen noch nicht bestimmten Termin verschoben! Dies geschieht auch, um dem ÖSKB und dem LVWB dringend benötigte Spieltermine frei zu machen!